BooksBooksSeminarsSeminarsDVDDVDCases & AccessoriesCases & AccessoriesHomeoplantHomeoplantNatural HealthNatural HealthRobert FranzRobert FranzSpectrumSpectrumNewsNews
Materia Medica
Einleitung
A
Abies canadensis
Abies nigra
Abrotanum
Absinthium
Aceticum acidum
Aconitum napellus
Aesculus hippocastanum
Aethusa cynapium
Agaricus muscarius
Agnus castus
Ailanthus glandulosa
Allium cepa
Aloe socotrina
Alumina
Ambra grisea
Ammonium carbonicum
Ammonium muriaticum
Anacardium orientale
Anisum stellatum
Antimonium crudum
Antimonium tartaricum
Apis mellifica
Apocynum cannabinum
Aralia racemosa
Argentum metallicum
Argentum nitricum
Arnica montana
Arsenicum album
Arum triphyllum
Asarum europaeum
Asa foetida
Aurum metallicum
B
Baptisia tinctoria
Barium carbonicum
Belladonna
Benzoicum acidum
Berberis vulgaris
Bismuthum subnitricum
Borax veneta
Bovista lycoperdon
Bromium
Bryonia alba
C
Cactus grandiflorus
Caladium seguinum
Calcium carbonicum
Calcium phosphoricum
Camphora officinalis
Cannabis indica
Cannabis sativa
Cantharis vesicatoria
Capsicum annuum
Carbo animalis
Carbo vegetabilis
Carduus marianus
Caulophyllum thalictroides
Causticum
Chamomilla
Chelidonium majus
China officinalis
Chininum sulphuricum
Cicuta virosa
Cimex lectularius
Cimicifuga racemosa
Cina maritima
Cistus canadensis
Clematis erecta
Cobaltum metallicum
Cocculus indicus
Coffea cruda
Colchicum autumnale
Collinsonia canadensis
Colocynthis
Conium maculatum
Crocus sativus
Crotalus horridus
Croton tiglium
Cuprum metallicum
Cyclamen europaeum
D
Digitalis purpurea
Dioscorea villosa
Dolichos pruriens
Drosera rotundifolia
Dulcamara
E
Elaterium officinarum
Erigeron canadense
Eupatorium perfoliatum
Eupatorium purpureum
Euphrasia officinalis
F
Ferrum iodatum
Ferrum metallicum
Fluoricum acidum
G
Gambogia
Gelsemium sempervirens
Glonoinum
Gnaphalium polycephalum
Graphites
Grindelia robusta
Guajacum officinale
H
Hamamelis virginiana
Helleborus niger
Helonias dioica
Hepar sulphuris
Hydrastis canadensis
Hyoscyamus niger
Hypericum perforatum
I
Ignatia amara
Iodium
Ipecacuanha
Iris versicolor
K
Kalium bichromicum
Kalium bromatum
Kalium carbonicum
Kalium iodatum
Kalium nitricum
Kalmia latifolia
Kreosotum
L
Lachesis muta
Lachnanthes tinctoria
Laurocerasus
Ledum palustre
Leptandra virginica
Lilium tigrinum
Lithium carbonicum
Lobelia inflata
Lobelia syphilitica
Lycopodium clavatum
Lycopus virginicus
M
Magnesium carbonicum
Magnesium muriaticum
Mancinella
Manganum aceticum
Mephitis putorius
Mercurius corrosivus
Mercurius iodatus flavus
Mercurius iodatus ruber
Mercurius solubilis
Mezereum
Millefolium
Muriaticum acidum
Myrica cerifera
N
Natrium arsenicosum
Natrium carbonicum
Natrium muriaticum
Natrium sulphuricum
Niccolum
Nitricum acidum
Nux moschata
Nux vomica
O
Oleander
Opium
Oxalicum acidum
P
Pareira brava
Paris quadrifolia
Petroleum
Phosphoricum acidum
Phosphorus
Phytolacca decandra
Platinum metallicum
Plumbum
Podophyllum peltatum
Psorinum
Ptelea trifoliata
Pulsatilla pratensis
R
Ranunculus bulbosus
Ranunculus sceleratus
Rheum palmatum
Rhododendron chrysanthum
Rhus toxicodendron
Rumex crispus
Ruta graveolens
S
Sabadilla
Sabina
Sambucus nigra
Sanguinaria canadensis
Sarsaparilla officinalis
Secale cornutum
Selenium metallicum
Senega
Sepia officinalis
Silicea terra
Spigelia anthelmia
Spongia tosta
Squilla maritima
Stannum metallicum
Staphisagria
Sticta pulmonaria
Stramonium
Sulphur
Sulphuricum acidum
T
Tabacum
Taraxacum officinale
Tellurium metallicum
Terebinthinae oleum
Teucrium marum verum
Theridion curassavicum
Thuja occidentalis
Trillium pendulum
U
Urtica urens
Ustilago maydis
V
Valeriana officinalis
Veratrum album
Veratrum viride
Viburnum opulus
Viola odorata
Viola tricolor
X
Xanthoxylum fraxineum
Z
Zincum metallicum
Zingiber officinale
Zizia aurea
Order hotline
339-368-6613 at local rate
Mon-Fri 8 am-3.30 pm Su 2.30-3.30 pm CST
Helonias dioica - Materia MedicaAuszug aus

Kurzgefasste Arzneimittellehre (Materia Medica) von Constantin Hering


Helonias dioica

Helon.

Chamaelirium carolinianum; Falsche Einhornwurzel. Liliaceae. Dr. C. B. Parr

Helonias dioica 1 Geist und Gemüt: Benommen, untätig.

Unruhig muss er sich fortwährend umherbewegen.

Verlangen allein zu sein; Unterhaltung ist ihm unangenehm.

Benommen, düster.

Reizbar; kann er nicht den geringsten Widerspruch vertragen oder irgendwelche Ratschläge in Bezug auf einen Gegenstand entgegennehmen.

Krittelei.

Wenn er etwas tut, wenn der Geist beschäftigt ist, tritt Besserung ein.

Helonias dioica 2 Sensorium: Der Kopfschmerz nimmt beim sich Bücken zu und ist von vermehrtem Schwindel begleitet.

Helonias dioica 3 Innerer Kopf: Völlegefühl und Druck in der Stirn oder auf dem Scheitel; beim daran Denken wird es schlimmer oder tritt wieder auf.

Drückender Schmerz in einer oder beiden Schläfen (an einer kleinen Stelle).

Brennen vorn und oben am Kopf, besser bei Bewegung und geistiger Anstrengung, schlimmer wenn man davon ablässt.

Helonias dioica 8 Gesicht: Blass, erdfarben.

Helonias dioica 11 Zunge usw.: An jedem Morgen um 5 Uhr erwacht er mit einem bitteren, unangenehmen Geschmack; dabei sind Zunge und Schlund trocken.

Weiße Zunge. Θ Diabetes.

Helonias dioica 12 Mund: Speichelfluss bei schwangeren Frauen und zahnenden Kindern.

Der Mund wird wund; Stomatitis der Mütter.

Helonias dioica 14 Verlangen, Widerwillen: Mangel an Appetit, Aufstoßen, Völlegefühl, Krampf und schmerzhafte Kongestion des Magens.

Geringer Appetit, die Speisen haben keinen Geschmack; „gallig“: Schläfrigkeit am Tage.

Helonias dioica 16 Übelkeit und Erbrechen: Geschmackloses Aufstoßen; Blähungen, von denen eine jede Übelkeit verursacht.

Übelkeit beim Abendessen.

Helonias dioica 17 Magen: Krampfhafte Magenschmerzen.

Brennen im Magen; Brennen und Schmerz im Rückgrat; Aufstoßen.

Reizzustand des Magens bei allgemeiner Wassersucht.

Helonias dioica 18 Hypochondrien: Schmerz in der linken Seite wie in der Milz, welche aufgetrieben ist, wodurch ein dumpfes Weh entsteht.

Helonias dioica 19 Abdomen: Bewegung und Poltern im Bauch, als wollte Diarrhö eintreten; Magenkrämpfe.

Kolikartige Schmerzen in der Regio hypogastrica immer mal wieder den ganzen Tag über.

Brennen im unteren Drittel des Bauches.

Helonias dioica 20 Stuhl usw.: Stühle: morgens locker, gelb; abends gehen Klumpen von Fäzes ab.

Helonias dioica 21 Harnorgane: Beständiger Schmerz, außerordentliche Empfindlichkeit der Nieren, besonders der rechten.

Brennende Empfindung in den Nieren; kann deren Außenränder nach dem Brennen in den Nieren bezeichnen, Um 2 Uhr 30 nachmittags dumpfe Hitze und Druck auf dem Scheitel, als wäre der Schädel zu voll.

Nachmittags und abends Müdigkeit, Mattigkeit, Schwere in der Nierengegend; der Kopf ist benommen, untätig.

Beim Urinieren Brennen wie bei der Harnstränge; häufiges Verlangen und Drängen zum Urinieren.

Strangurie.

Unwillkürlicher Harnabgang, nachdem die Blase geleert schien.

Harn: reichlich, klar, hell, albuminös; diabetisch.

Helonias dioica 22 Männliche Geschlechtsorgane: Geschlechtstrieb und -kraft sind gesteigert.

Ungewöhnlich starke und häufige Erektionen.

Impotenz.

Helonias dioica 23 Weibliche Geschlechtsorgane: Mangel an Geschlechtstrieb und -kraft mit und ohne Sterilität.

Tiefe Melancholie, bedeutende, unerklärliche Depression mit einer Empfindung von Wundheit und Schwere in der Gebärmutter; „sie fühlt ihre Gebärmutter“.

Beim Prolaps schleppende Schwäche in der Kreuzgegend, auch in den klimakterischen Jahren bei ausgesprochener Entkräftung; dabei tiefer Trübsinn.

Uterusprolaps und Geschwürbildung am Zervix, beständig ein dunkler, übel riechender Ausfluss; er strömt förmlich beim Heben einer Last und bei der geringsten Anstrengung; das Gesicht ist blass mit einem Leidensausdruck; mit starker Irritation der Vagina; Kreuzschmerzen.

Uterusprolaps, Leukorrhö; der Gebärmuttermund tritt äußerlich hervor.

Der Uterus steht tief unten mit nach vorn geneigtem Fundus; der Finger kann nur schwer zwischen dem Gebärmuttermund und Rektum eingeführt werden.

Zu häufige und reichliche Menstruation bei Frauen, welche schon von Blutverlust geschwächt sind. Passiver Ausfluss; dunkel, geronnen, übel riechend.

Amenorrhoe, welche aus Unregelmäßigkeiten im Verdauungsapparat und Anämie entsteht, oder von ihnen begleitet wird.

Spärliche Menstruation mit Schwere, Mattigkeit, Schläfrigkeit und eiweißhaltigem Urin.

Starke Uterinblutungen während der ganzen Zeit der Prüfung; dabei Schmerzen im Rücken bis zum Uterus.

Reichliche Menstruation mit seröser Leukorrhö, viel Uterus- und Ovarialschmerzen; Klimakterium.

Leukorrhö mit Atonie und Anämie.

Die Schamlippen und Pudendum sind heiß, rot, geschwollen mit schrecklichem Brennen und Jucken; allmorgendlich fällt die Epidermis in dünnen und durchsichtigen Exfoliationen ab. Die Schleimhaut der Schamlippen ist rot, geschwollen, mit einer dicken aphthenähnlichen Ablagerung bedeckt.

Helonias dioica 24 Schwangerschaft: Drohender Abort; besonders bei habituellem Abort.

Albuminurie während der Schwangerschaft; große Schwäche, Schläfrigkeit.

Die Brustwarzen sind empfindlich, schmerzhaft, die Brüste geschwollen; die Brustwarzen sind so empfindlich, dass sie nicht den Druck der gewöhnlichen Kleidung vertragen.

Helonias dioica 29 Herz, Puls: Herzklopfen.

Helonias dioica 30 Äußere Brust: Die Brust ist gegen Luft empfindlich.

Schmerz, als ob die Brust vorn in einen Schraubstock gespannt wäre.

Helonias dioica 31 Hals, Rücken: Brennen und Hitze in der Dorsalgegend meist zwischen der unteren Hälfte der Schulterblätter; nachts, beim Sitzen und Lesen.

Der Rücken schmerzt in der Lendengegend; dabei ein Gefühl von Ermüdung und Schwäche; beim sich Niedersetzen Brennen und Ermüdungsschmerz in der Lenden- und Kreuzbeingegend.

Schmerz am oberen Teil des Kreuzbeins und des Bauches; nachts stärker.

Im unteren Teil des Rückens schmerzt es durch zum Uterus; es ist ein durchdringender ziehender Schmerz.

Empfindlicher Schmerz im Kreuzbein, auch bis zu beiden Hinterbacken hinunter.

Helonias dioica 33 Unterglieder: Starke Schmerzen im rechten Hüftgelenk; bei Bewegung schlimmer.

Taubheitsgefühl in den Füßen, welches bei Bewegung vergeht und nur beim Stillsitzen empfunden wird.

Helonias dioica 35 Lage usw.: Bewegung: 1, 3, 33, 40. Beim Bewegen der Arme: 40. Beim Sitzen: 31, 33. Beim Bücken: 2.

Helonias dioica 36 Nerven: Matt, müde schläfrig.

Matt, außergewöhnlich müde, ohne dass sie einen Grund dazu weiß.

Schwäche. Θ Nach Diphtherie.

Helonias dioica 37 Schlaf: Schläfrig, schwer. Schläfrig während des Tages.

Helonias dioica 38 Zeit: Morgens: 11, 20, 23. Nachmittags: 21. Abends: 20, 21. Nachts: 31. Am Tage: 14, 19.

Helonias dioica 39 Temperatur und Wetter: Überempfindlichkeit gegen Luft: 30. Im Zimmer: 40.

Helonias dioica 40 Frost, Fieber, Schweiß: Frost, der anscheinend vom Solarplexus über den ganzen Körper ausstrahlt und durch Bewegung der Arme verursacht wird.

Beim Aufenthalt in einem Zimmer überfällt ihn bei jeder Bewegung Hitzeüberlaufen.

Helonias dioica 42 Seiten: Rechts: 21, 33. Links: 18. Von unten nach oben: 33.

Helonias dioica 44 Gewebe: Anämie, Atonie aus lang anhaltenden Hämorrhagien.

Wassersucht von Albuminurie, allgemeiner Schwäche, Atonie der Gebärmutter oder nach Gebärmutterblutungen.

Helonias dioica 45 Berührung, Verletzungen usw.: Druck der Kleidung: 24.

Helonias dioica 47 Lebensalter und Konstitution: Frauen mit Uterusprolaps aus Atonie desselben, welche durch Indolenz und Luxus entnervt sind; sie fühlt sich wohler, wenn ihre Aufmerksamkeit gefesselt ist, daher wenn der Doktor kommt; ihre Gesundheit ist durch schwere Arbeit zerrüttet, macht sich nichts aus dem Schlaf; so übermüdet ist sie und die angestrengten Muskeln brennen und schmerzen so sehr.

Klimakterium.

Helonias dioica 48 Verwandte Mittel: Bessert die Gemütsdepression, welche von Missbrauch des Bromkali herrührt.

Besserte den Prolaps, welchen Lilium verursachte.

Kollateral verwandt sind ihm: Verat., Sabad., Colch.



Wir empfehlen diese Materia Medica

William Boericke: Handbuch der homöopathischen Arzneimittellehre

Ruth Raspe: Homöopathische Eselsbrücken

Robin Murphy: Klinische Materia Medica

Henry C. Allen: Leitsymptome und Nosoden

Armin Seideneder: Mitteldetails der homöopathischen Arzneimittel
William Boericke
Handbuch der homöopathischen Arzneimittellehre
38.90 US$
Handbuch der homöopathischen Arzneimittellehre: Add to Basket
Ruth Raspe
Homöopathische Eselsbrücken
10.90 US$
Homöopathische Eselsbrücken: Add to Basket
Robin Murphy
Klinische Materia Medica
154.00 US$
Klinische Materia Medica: Add to Basket
Henry C. Allen
Leitsymptome und Nosoden
27.90 US$
Leitsymptome und Nosoden: Add to Basket
Armin Seideneder
Mitteldetails der homöopathischen Arzneimittel
546.00 US$
Mitteldetails der homöopathischen Arzneimittel: Add to Basket

Aktuelle Artikel aus der Homöopathie
Recommendations

: Wooden remedy box with snap lock and flexible wooden handle

Michal Yakir: Wondrous Order

Vaikunthanath Das Kaviraj: Homeopathy for Farm and Garden

Narayana Verlag: Sucrose pillules, unmedicated, 500 g

Wooden remedy box with snap lock and flexible wooden handle
66.90 US$
Wooden remedy box with snap lock and flexible wooden handle: Add to Basket
Michal Yakir
Wondrous Order
139.50 US$
Wondrous Order: Add to Basket
Vaikunthanath Das Kaviraj
Homeopathy for Farm and Garden
37.90 US$
Homeopathy for Farm and Garden: Add to Basket
Narayana Verlag
Sucrose pillules, unmedicated, 500 g
19.90 US$
Sucrose pillules, unmedicated, 500 g: Add to Basket
This may interest you

Narayana Verlag: Glass vial with 10 g unmedicated pillules - 100 pieces

: 9 - Aluminium box without vials

Narayana Verlag: Sucrose pillules, unmedicated, 1000 g

: Backpod®
Narayana Verlag
Glass vial with 10 g unmedicated pillules - 100 pieces
94.90 US$
Glass vial with 10 g unmedicated pillules - 100 pieces: Add to Basket

9 - Aluminium box without vials
7.70 US$
9 - Aluminium box without vials: Add to Basket
Narayana Verlag
Sucrose pillules, unmedicated, 1000 g
30.90 US$
Sucrose pillules, unmedicated, 1000 g: Add to Basket

Backpod®
Bestseller
in Sports equipment
88.90 US$
Backpod®: Add to Basket


Payment methods:                

733.262 customers from 158 countries
Please rate our webshop
Order hotline
339-368-6613 at local rate
Mon-Fri 8 am-3.30 pm
Su 2.30-3.30 pm CST
Platform for Online Dispute Resolution of the EU commission: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    General Terms and Conditions of Sale and Delivery    Data privacy    Imprint    We ship to 215 countries    Shipping costs    Contact