Homeopathy and natural medicine
Order hotline 339-368-6613
(Mon-Fri 8 am-3.30 pm Su 2.30-3.30 pm CST)

UF-Membran NATURA PLUS® - Lotus Vita

UF-Membran NATURA PLUS® - Lotus Vita
UF-Membran NATURA PLUS® - Lotus VitaUF-Membran NATURA PLUS® - Lotus Vita
product no.: 28902
weight: 161g
EAN: 4260709760223

UF-Membran NATURA PLUS® - Lotus Vita

Ultrafeine Membran mit einer Porengröße von 0,2 µm
32.90 US$
Quantity:
  • available immediately, ready to ship within one working day
product no.: 28902
weight: 161g
EAN: 4260709760223

Bitte beachten Sie:

Das Kristallsteinfach für die Filterkaraffen kann nicht zusammen mit der UF-Membran verwendet werden, da die UF-Membran den gleichen Anschluss nutzt.

Der Hersteller schreibt:  

Hochleistungsfilterung durch UF (ultrafine) Membran. Die laserperforierte Membran mit einer Porengröße von 0,2 µm schützen vor Partikeln und Bakterien aller Art. 
Qualität und Geschmack des Filterwasser werden nochmals gesteigert.

Die Natura Plus UF-Membran wird unten an die Natura Plus Filterkartusche angeschlossen.
Das Kristallsteinfach für die Filterkaraffen kann NICHT zusammen mit der UF-Membran verwendet werden, da die UF-Membran den gleichen Anschluss nutzt.

Nur für Filterkartuschen der Lotus Vita Natura Serie & Lotus Vita Filterkaraffen geeignet. Die Nutzung der Natura Plus UF Membran ist nur mit sicherem Trinkwasser zugelassen.

Installation:

  1. Stellen Sie die bereits fertig installierte Natura Plus Filterkartusche umgedreht auf eine saubere, stabile Unterlage und platzieren Sie den Silikonring der UF-Membran auf den Boden der Filterkartusche.
  2. Legen Sie die UF-Membran auf den Silikonring und achten darauf, dass die UF-Membran passgenau auf dem Silikonring sitzt.
    Anschließend üben Sie einen gleichbleibenden Druck in Richtung Filterkartusche aus und drehen dabei die UF-Membran ca. 2 cm gegen den Uhrzeigersinn.
    Der Druck auf den Silikonring während der Drehung sollte fest genug sein, um vor allem die Dichtigkeit zu gewährleisten und darüber hinaus einem Verkanten oder Abbrechen von Teilen des Bajonett-Verschlusses der Filterkartusche vorzubeugen.
  3. Lassen Sie 6 Liter Trinkwasser durch die installierten Filter mit UF-Membran laufen, um diese zu spülen. Das Filterwasser der ersten Spülung bitte nicht verwenden. Nach 6 Liter Filterung mit Trinkwasser entleeren Sie den Lotus Vita Wasserfilter vollständig.
    Jetzt ist Ihr Trinkwasserfilter fertig installiert.

Pflege:

Falls die Durchflussgeschwindigkeit im Laufe der Zeit sehr langsam wird (1 Liter länger als 30 Minuten), so legen Sie die UF-Membran eine bis mehrere Stunden in eine Zitronensäurelösung. Anschließend spülen Sie die UF-Membran mehrfrach direkt am Trinkwasserhahn und befestigen sie wieder an die Filterkartusche. Spülen Sie die UF-Membran wie bei der ersten Installation um die Zitronensäure zu entfernen.
Hinweis:
Die Behandlung mit Zitronensäure ist auch gleichzeitig eine Desinfektion der UF-Membran und als regelmäßige Maßnahme empfehlenswert, z.B. beim regelmäßigen Wechsel der Filterkartusche oder nach eigenem Ermessen. Sollte das Filterwasser nach der Reinigung noch einen sauren Beigeschmack aufweisen, so wiederholen Sie bitten den Spülvorgang.

Hinweis:

Für Filterkaraffen ist die neue UF-Membran nur bedingt geeignet, da das Wasser nur sehr langsam durch den Filter läuft.

Der Durchfluss wird wesentlich langsamer:
Natura Plus Filterkartusche                                ca. 5 min/ Liter
Natura Plus Filterkartusche + UF-Membran  ca. 15-30 min/ Liter

Durch die verlangsamte Filterzeit haben auch die Filtermaterialien der Filterkartusche mehr Zeit, das Wasser zu reinigen und mit Mineralien anzureichern, wodurch das Trinkerlebnis deutlich gesteigert wird. Da das Wasser hierbei nur durch die natürliche Kraft der Gravitation durch die ultrafeinen Poren geleitet wird, kann es sein, dass wenige cm Wasser im Einfülltank stehen bleiben. Bei Natura Plus 4 Liter können Sie den Einfülltank maximal befüllen, da der Wasserdruck dann ausreicht, um das Trinkwasser weiterhin zu filtern.

Die Nutzungsdauer der UF-Membran ist sehr variabel und kann von vielen Monaten bis zu wenigen Wochen reichen, da die Poren sich bei vielen Sedimenten, Rost, Staub oder aggressivem Kalk verschließen können.

32.90 US$
Quantity:
  • available immediately, ready to ship within one working day

Storage:

Lagerung in Abwesenheit:

Wenn sie die UF-Membran außer Betrieb nehmen, lassen Sie diese vollständig austrocknen. Beim Verdunstungsprozess können sich die Poren durch zurückbleibende Mineralien verschließen. Um diesen Effekt zu reduzieren, schütteln Sie bitte die UF-Membran kräftig aus, um alles Wasser zu entfernen und dadurch so wenig Mineralien wie möglich in der Membran zu belassen. Zusätzlich empfehlen wir vor der Lagerung eine Spülung mit Zitronensäure mindestens 60 Minuten lang vorzunehmen und anschließend am Trinkwasserhahn zu spülen (und kräftig das letzte Wasser herauszuschütteln). Das beugt dem Porenverschluss durch Mineralien sehr gut vor und verlängert die Nutzungszeit.

Manufacturer:

Lotus Vita GmbH & Co. KG, Vogesenblick 3, 79206 Breisach, Germany

Bitte beachten Sie:

Das Kristallsteinfach für die Filterkaraffen kann nicht zusammen mit der UF-Membran verwendet werden, da die UF-Membran den gleichen Anschluss nutzt.

Der Hersteller schreibt:  

Hochleistungsfilterung durch UF (ultrafine) Membran. Die laserperforierte Membran mit einer Porengröße von 0,2 µm schützen vor Partikeln und Bakterien aller Art. 
Qualität und Geschmack des Filterwasser werden nochmals gesteigert.

Die Natura Plus UF-Membran wird unten an die Natura Plus Filterkartusche angeschlossen.
Das Kristallsteinfach für die Filterkaraffen kann NICHT zusammen mit der UF-Membran verwendet werden, da die UF-Membran den gleichen Anschluss nutzt.

Nur für Filterkartuschen der Lotus Vita Natura Serie & Lotus Vita Filterkaraffen geeignet. Die Nutzung der Natura Plus UF Membran ist nur mit sicherem Trinkwasser zugelassen.

Installation:

  1. Stellen Sie die bereits fertig installierte Natura Plus Filterkartusche umgedreht auf eine saubere, stabile Unterlage und platzieren Sie den Silikonring der UF-Membran auf den Boden der Filterkartusche.
  2. Legen Sie die UF-Membran auf den Silikonring und achten darauf, dass die UF-Membran passgenau auf dem Silikonring sitzt.
    Anschließend üben Sie einen gleichbleibenden Druck in Richtung Filterkartusche aus und drehen dabei die UF-Membran ca. 2 cm gegen den Uhrzeigersinn.
    Der Druck auf den Silikonring während der Drehung sollte fest genug sein, um vor allem die Dichtigkeit zu gewährleisten und darüber hinaus einem Verkanten oder Abbrechen von Teilen des Bajonett-Verschlusses der Filterkartusche vorzubeugen.
  3. Lassen Sie 6 Liter Trinkwasser durch die installierten Filter mit UF-Membran laufen, um diese zu spülen. Das Filterwasser der ersten Spülung bitte nicht verwenden. Nach 6 Liter Filterung mit Trinkwasser entleeren Sie den Lotus Vita Wasserfilter vollständig.
    Jetzt ist Ihr Trinkwasserfilter fertig installiert.

Pflege:

Falls die Durchflussgeschwindigkeit im Laufe der Zeit sehr langsam wird (1 Liter länger als 30 Minuten), so legen Sie die UF-Membran eine bis mehrere Stunden in eine Zitronensäurelösung. Anschließend spülen Sie die UF-Membran mehrfrach direkt am Trinkwasserhahn und befestigen sie wieder an die Filterkartusche. Spülen Sie die UF-Membran wie bei der ersten Installation um die Zitronensäure zu entfernen.
Hinweis:
Die Behandlung mit Zitronensäure ist auch gleichzeitig eine Desinfektion der UF-Membran und als regelmäßige Maßnahme empfehlenswert, z.B. beim regelmäßigen Wechsel der Filterkartusche oder nach eigenem Ermessen. Sollte das Filterwasser nach der Reinigung noch einen sauren Beigeschmack aufweisen, so wiederholen Sie bitten den Spülvorgang.

Hinweis:

Für Filterkaraffen ist die neue UF-Membran nur bedingt geeignet, da das Wasser nur sehr langsam durch den Filter läuft.

Der Durchfluss wird wesentlich langsamer:
Natura Plus Filterkartusche                                ca. 5 min/ Liter
Natura Plus Filterkartusche + UF-Membran  ca. 15-30 min/ Liter

Durch die verlangsamte Filterzeit haben auch die Filtermaterialien der Filterkartusche mehr Zeit, das Wasser zu reinigen und mit Mineralien anzureichern, wodurch das Trinkerlebnis deutlich gesteigert wird. Da das Wasser hierbei nur durch die natürliche Kraft der Gravitation durch die ultrafeinen Poren geleitet wird, kann es sein, dass wenige cm Wasser im Einfülltank stehen bleiben. Bei Natura Plus 4 Liter können Sie den Einfülltank maximal befüllen, da der Wasserdruck dann ausreicht, um das Trinkwasser weiterhin zu filtern.

Die Nutzungsdauer der UF-Membran ist sehr variabel und kann von vielen Monaten bis zu wenigen Wochen reichen, da die Poren sich bei vielen Sedimenten, Rost, Staub oder aggressivem Kalk verschließen können.

32.90 US$
Quantity:
  • available immediately, ready to ship within one working day

Frequently bought together
UF-Membran NATURA PLUS® - Lotus Vita+Filterpaket - Halbjahrespaket für Filterkannen NATURA PLUS® - Lotus Vita =
Total price 124.80 US$
buy all

available immediately, ready to ship within one working day

Customers, that bought UF-Membran NATURA PLUS® - Lotus Vita also bought

Storage:

Lagerung in Abwesenheit:

Wenn sie die UF-Membran außer Betrieb nehmen, lassen Sie diese vollständig austrocknen. Beim Verdunstungsprozess können sich die Poren durch zurückbleibende Mineralien verschließen. Um diesen Effekt zu reduzieren, schütteln Sie bitte die UF-Membran kräftig aus, um alles Wasser zu entfernen und dadurch so wenig Mineralien wie möglich in der Membran zu belassen. Zusätzlich empfehlen wir vor der Lagerung eine Spülung mit Zitronensäure mindestens 60 Minuten lang vorzunehmen und anschließend am Trinkwasserhahn zu spülen (und kräftig das letzte Wasser herauszuschütteln). Das beugt dem Porenverschluss durch Mineralien sehr gut vor und verlängert die Nutzungszeit.

Manufacturer:

Lotus Vita GmbH & Co. KG, Vogesenblick 3, 79206 Breisach, Germany


customer reviews of UF-Membran NATURA PLUS® - Lotus Vita
With this forum, we’d like to offer our customers the opportunity to share their experiences with our products. We’d like to point out that only personal experiences and subjective product reviews are shared in here. We do not claim ownership of any posted content. We do not censor what people post because we value and respect free speech. However, we distance ourselves from the comments and statements - we cannot nor do we want to judge them as correct or incorrect. In case you feel inspired by a contribution, we ask you to consult a medical doctor or any acknowledged and certified professional who can prove the truth of the matter asserted.
create review