Homéopathie et médecine naturelle
Order hotline 339-368-6613
(Mon-Fri 8 am-3.30 pm Su 2.30-3.30 pm CST)
BooksBooksSeminarsSeminarsDVDDVDCases & AccessoriesCases & AccessoriesHomeoplantHomeoplantNatural HealthNatural HealthRobert FranzRobert FranzSpectrumSpectrumNewsNews

Jörg Wichmann verstorben

Jörg Wichmann ist am 23.04.2020 im Alter von 62 Jahren nach längerer Krankheit verstorben.

Jörg Wichmann

Jörg Wichmann war einer der führenden deutschen Homöopathen. Schon in den 90er Jahren trug er mit seiner Veröffentlichung „Das natürliche System der Heilmittel" zum systematischen Verständnis homöopathischer Mittel bei. Diese Wissensdatenbank baute er weiter durch die umfangreiche Webseite www.provings.info aus, welche an Umfang und Übersichtlichkeit einmalig in der Homöopathie ist.

 

Uns erreichte folgende Meldung von Synergy:

Heute trauern wir um Jörg Wichmann, einen der engagiertesten und inspirierenden Homöopathen in Deutschland und Gründer der homöopathischen Datenbank www.provings.info. Jörg hat uns mit dieser Datenbank nicht nur tausende von homöopathischen Prüfungsprotokollen zur Verfügung gestellt, sondern auch selbst zahlreiche Arzneimittelprüfungen geleitet. Er ist Autor mehrerer Bücher, darunter Das natürliche System der Heilmittel, das er gemeinsam mit Angelika Bolte verfasste. Es ist eines der wichtigsten Nachschlagewerke zur Klassifizierung homöopathischer Heilmittel.

Jörg war ein unermüdlicher Verfechter der freien Therapiewahl. Viel Arbeit steckte er in sein Projekt FreeWiki, einer Online-Enzyklopädie für alternatives Wissen mit vielen interessanten Informationen rund um die Homöopathie.

 

Dr. Rajan Sankaran über Jörg Wichmanns frühzeitigen Tod:

Ich bin zutiefst betrübt über das Ableben meines Freundes und Kollegen Jörg Wichmann. Er war ein sehr guter Mensch, der sein Leben der Homöopathie und der Heilkunst widmete. Er hinterlässt ein beeindruckendes Lebenswerk, das der Homöopathie auch in nachfolgenden Generationen noch dienen wird.

Anne Schadde hat ihm noch kurz vor seinem Tod meine aufrichtigen und lieben Wünsche übermittelt. Sie schrieb mir, dass sie gestern noch mit ihm auf Skype gesprochen habe. Er war schwach, aber hellwach und bei klarem Verstand. Ich verneige mich vor seiner wunderbaren Seele. Wir werden ihn sehr vermissen.“

 

„Wie bei einem Theaterstück kommt es beim Leben nicht darauf an, wie lange es dauert, sondern wie gut es gespielt wird.“

Seneca

Jörg Wichmann verstorben

Jörg Wichmann ist am 23.04.2020 im Alter von 62 Jahren nach längerer Krankheit verstorben.

Jörg Wichmann

Jörg Wichmann war einer der führenden deutschen Homöopathen. Schon in den 90er Jahren trug er mit seiner Veröffentlichung „Das natürliche System der Heilmittel" zum systematischen Verständnis homöopathischer Mittel bei. Diese Wissensdatenbank baute er weiter durch die umfangreiche Webseite www.provings.info aus, welche an Umfang und Übersichtlichkeit einmalig in der Homöopathie ist.

 

Uns erreichte folgende Meldung von Synergy:

Heute trauern wir um Jörg Wichmann, einen der engagiertesten und inspirierenden Homöopathen in Deutschland und Gründer der homöopathischen Datenbank www.provings.info. Jörg hat uns mit dieser Datenbank nicht nur tausende von homöopathischen Prüfungsprotokollen zur Verfügung gestellt, sondern auch selbst zahlreiche Arzneimittelprüfungen geleitet. Er ist Autor mehrerer Bücher, darunter Das natürliche System der Heilmittel, das er gemeinsam mit Angelika Bolte verfasste. Es ist eines der wichtigsten Nachschlagewerke zur Klassifizierung homöopathischer Heilmittel.

Jörg war ein unermüdlicher Verfechter der freien Therapiewahl. Viel Arbeit steckte er in sein Projekt FreeWiki, einer Online-Enzyklopädie für alternatives Wissen mit vielen interessanten Informationen rund um die Homöopathie.

 

Dr. Rajan Sankaran über Jörg Wichmanns frühzeitigen Tod:

Ich bin zutiefst betrübt über das Ableben meines Freundes und Kollegen Jörg Wichmann. Er war ein sehr guter Mensch, der sein Leben der Homöopathie und der Heilkunst widmete. Er hinterlässt ein beeindruckendes Lebenswerk, das der Homöopathie auch in nachfolgenden Generationen noch dienen wird.

Anne Schadde hat ihm noch kurz vor seinem Tod meine aufrichtigen und lieben Wünsche übermittelt. Sie schrieb mir, dass sie gestern noch mit ihm auf Skype gesprochen habe. Er war schwach, aber hellwach und bei klarem Verstand. Ich verneige mich vor seiner wunderbaren Seele. Wir werden ihn sehr vermissen.“

 

„Wie bei einem Theaterstück kommt es beim Leben nicht darauf an, wie lange es dauert, sondern wie gut es gespielt wird.“

Seneca




Comments






 

Join the Narayana Homeopathy Newsletter

In our homeopathy newsletter you'll receive weekly information about

  • new homeopathy books
  • homeopathy cases
  • homeopathy seminars

We also have a monthly Interhomeopathy newsletter.
This newsletter includes information about new articles on Interhomeopathy about remedies, cases, and homeopathy theory.

Yes, please also send me the Interhomeopathy newsletter

 

Your Email Address:


Aktuelle Artikel aus der Homöopathie

zurück zurück zur Übersicht