Homeopathy and natural medicine
Order hotline 339-368-6613
(Mon-Fri 8 am-3.30 pm Su 2.30-3.30 pm CST)

Survival the Reptile - Volume 1 and 2

Rajan Sankaran

Buch: 1100 pages, pb
publication: 2011
product no.: 09277
weight: 2100g
ISBN: 978-81-9063-168-6 9788190631686
This book in German
2 volumes
Printed in India

Survival the Reptile - Volume 1 and 2

Rajan Sankaran

Second volume of the "Survival-series" on the animal kingdom
134.00 US$
Buch: 1100 pages, pb
publication: 2011
product no.: 09277
weight: 2100g
ISBN: 978-81-9063-168-6 9788190631686
This book in German
2 volumes
Printed in India
Zweiter Band von Sankarans "Survival"-Serie über das Tierreich. Die Serie wird aus folgenden Teilen bestehen: Säugetiere, Vögel, Reptilien, Insekten, Spinnen und Weichtiere.
Jetzt auch in Deutsch erhältlich.

Vorwort des Herausgebers:

Im Tierreich setzt sich die Klasse der Reptilien aus einer Vielzahl von Kreaturen - von den Eidechsen bis zu den ausgestorbenen riesigen Dinosauriern - zusammen; zu ihnen zählen die Schildkröten, die großen, kräftigen Krokodile und Alligatoren sowie die gliederlos dahin gleitenden Schlangen.

Was haben die Reptilien gemeinsam? Reptilien sind kaltblütig. Dies führt zu einem deutlichen Nachteil gegenüber anderen Lebewesen. Im Gegensatz zu den Säugetieren sind Reptilien nicht in der Lage, einen Krafteinsatz aufrechtzuerhalten, um einem Feind zu entkommen oder eine Beute zu verfolgen. Als Kaltblüter können sie selbst keine Wärme erzeugen und sind darauf angewiesen, ins Freie zu kommen und sich zu sonnen.

Was für eine Überlebensstrategie verfolgen sie?

Jedes Reptil hat sein eigenes Überlebensmuster; doch im Allgemeinen verstecken und tarnen sich Reptilien gern und setzen auf plötzliche Überraschungsangriffe.

Dr. Rajan Sankaran hat eine einzigartige Integration zwischen den Symptomen eines Mittels und der Quelle der Arznei (ihrer charakteristischen Substanz aus der Natur) in die Homöopathie eingebracht.

Sein erstes Buch der Tier-Serie „Überlebensstrategien der Mollusken “ zeigt die Strategien der Muscheln und Schnecken und deren Widerspiegelung in der Symptomatik der Molluskenmittel.
Im vorliegenden Buch erfahren wir Entsprechendes über Reptilien und die Reptilienmittel.

In Zusammenarbeit mit Co-Autorin Dr. Meghna Shah geht Sankaran in diesem Buch den typischen Überlebensstrategien der Reptilien nach und erforscht darüber hinaus die individuellen Muster einzelner Reptilienarten. Dieses neue Wissen ermöglicht uns - in Verbindung mit den bekannten Mittelbildern und illustriert durch Fallbeispiele erfahrener Homöopathen - eine weitaus präzisere Mittelwahl als je zuvor.

The publisher:

The class of reptiles in the animal kingdom is an array of creatures from the lizards to the extinct gigantic dinosaurs that includes the shelled turtles and tortoises, the huge and powerfully built crocodiles and alligators, and the limbless, slithering snakes.

What do reptiles have in common? Reptiles are coldblooded. This gives them
a distinct disadvantage compared to other creatures. Unlike mammals, reptiles are not able to sustain exertion in order to escape from a predator or pursue a prey. Being coldblooded, they are not able to generate heat and need to come out in the open to bask in the sun.

So what survival strategy do they adopt?

Each reptile adopts its own unique survival pattern, yet reptiles in common are often hidden, camouflaged and rely upon sudden and surprise attack.

Dr. Rajan Sankaran brought into homoeopathy a unique integration between the symptoms of a remedy and the characteristics of the source of the remedy from nature. His first book in the animal series Survival - the Mollusc clearly delineates the survival strategy of the molluscs and its representation in the symptomatology and cases of mollusc remedies. This book on reptiles does the same for the reptile remedies. Coauthored with Dr. Meghna Shah, this book studies the survival strategy of reptiles in general and each reptile in particular. This book shows how this information, integrated with traditional information of these remedies and with clinical cases from several experienced homoeopaths, makes our remedy selection far more precise than ever before.

Contains the following reptiles:

  • Testudines (tortoises, turtles and terrapins)
  • Crocodylia (crocodiles, alligators, caimans and gharials)
  • Squamata (lizards, amphisbaenians and snakes)
  • Tuataras
  • Dinosaurs

 

 

134.00 US$
Zweiter Band von Sankarans "Survival"-Serie über das Tierreich. Die Serie wird aus folgenden Teilen bestehen: Säugetiere, Vögel, Reptilien, Insekten, Spinnen und Weichtiere.
Jetzt auch in Deutsch erhältlich.

Vorwort des Herausgebers:

Im Tierreich setzt sich die Klasse der Reptilien aus einer Vielzahl von Kreaturen - von den Eidechsen bis zu den ausgestorbenen riesigen Dinosauriern - zusammen; zu ihnen zählen die Schildkröten, die großen, kräftigen Krokodile und Alligatoren sowie die gliederlos dahin gleitenden Schlangen.

Was haben die Reptilien gemeinsam? Reptilien sind kaltblütig. Dies führt zu einem deutlichen Nachteil gegenüber anderen Lebewesen. Im Gegensatz zu den Säugetieren sind Reptilien nicht in der Lage, einen Krafteinsatz aufrechtzuerhalten, um einem Feind zu entkommen oder eine Beute zu verfolgen. Als Kaltblüter können sie selbst keine Wärme erzeugen und sind darauf angewiesen, ins Freie zu kommen und sich zu sonnen.

Was für eine Überlebensstrategie verfolgen sie?

Jedes Reptil hat sein eigenes Überlebensmuster; doch im Allgemeinen verstecken und tarnen sich Reptilien gern und setzen auf plötzliche Überraschungsangriffe.

Dr. Rajan Sankaran hat eine einzigartige Integration zwischen den Symptomen eines Mittels und der Quelle der Arznei (ihrer charakteristischen Substanz aus der Natur) in die Homöopathie eingebracht.

Sein erstes Buch der Tier-Serie „Überlebensstrategien der Mollusken “ zeigt die Strategien der Muscheln und Schnecken und deren Widerspiegelung in der Symptomatik der Molluskenmittel.
Im vorliegenden Buch erfahren wir Entsprechendes über Reptilien und die Reptilienmittel.

In Zusammenarbeit mit Co-Autorin Dr. Meghna Shah geht Sankaran in diesem Buch den typischen Überlebensstrategien der Reptilien nach und erforscht darüber hinaus die individuellen Muster einzelner Reptilienarten. Dieses neue Wissen ermöglicht uns - in Verbindung mit den bekannten Mittelbildern und illustriert durch Fallbeispiele erfahrener Homöopathen - eine weitaus präzisere Mittelwahl als je zuvor.

The publisher:

The class of reptiles in the animal kingdom is an array of creatures from the lizards to the extinct gigantic dinosaurs that includes the shelled turtles and tortoises, the huge and powerfully built crocodiles and alligators, and the limbless, slithering snakes.

What do reptiles have in common? Reptiles are coldblooded. This gives them
a distinct disadvantage compared to other creatures. Unlike mammals, reptiles are not able to sustain exertion in order to escape from a predator or pursue a prey. Being coldblooded, they are not able to generate heat and need to come out in the open to bask in the sun.

So what survival strategy do they adopt?

Each reptile adopts its own unique survival pattern, yet reptiles in common are often hidden, camouflaged and rely upon sudden and surprise attack.

Dr. Rajan Sankaran brought into homoeopathy a unique integration between the symptoms of a remedy and the characteristics of the source of the remedy from nature. His first book in the animal series Survival - the Mollusc clearly delineates the survival strategy of the molluscs and its representation in the symptomatology and cases of mollusc remedies. This book on reptiles does the same for the reptile remedies. Coauthored with Dr. Meghna Shah, this book studies the survival strategy of reptiles in general and each reptile in particular. This book shows how this information, integrated with traditional information of these remedies and with clinical cases from several experienced homoeopaths, makes our remedy selection far more precise than ever before.

Contains the following reptiles:

  • Testudines (tortoises, turtles and terrapins)
  • Crocodylia (crocodiles, alligators, caimans and gharials)
  • Squamata (lizards, amphisbaenians and snakes)
  • Tuataras
  • Dinosaurs

 

 

This book is not available at the moment.
Below you find other books of this author and books about similar subjects.
134.00 US$

Customers, that bought Survival the Reptile - Volume 1 and 2 also bought


customer reviews of Survival the Reptile - Volume 1 and 2
With this forum, we’d like to offer our customers the opportunity to share their experiences with our products. We’d like to point out that only personal experiences and subjective product reviews are shared in here. We do not claim ownership of any posted content. We do not censor what people post because we value and respect free speech. However, we distance ourselves from the comments and statements - we cannot nor do we want to judge them as correct or incorrect. In case you feel inspired by a contribution, we ask you to consult a medical doctor or any acknowledged and certified professional who can prove the truth of the matter asserted.
create review
average customer rating:
1
5 out of 5 Stars

Top comments

Show newest comments first
Raluca

5 yearss ago
Nice books
I am still reading them,learning mire and more read more ...
Do you find this helpful?
Yes
 
No