Homeopathy and natural medicine
Order hotline 339-368-6613
(Mon-Fri 8 am-3.30 pm Su 2.30-3.30 pm CST)

Praktisches Repertorium

Ravi Roy

Buch: 1355 pages, hb
product no.: 02466
weight: 1930g
ISBN: 978-3-929108-96-5 9783929108965
Preissenkung von 135,- auf jetzt 95,- €

Praktisches Repertorium

Ravi Roy

Mit vielen praxisrelevanten Ergänzungen
156.00 US$
110.00 US$
Buch: 1355 pages, hb
product no.: 02466
weight: 1930g
ISBN: 978-3-929108-96-5 9783929108965
Preissenkung von 135,- auf jetzt 95,- €
Eine Neuübersetzung des Kentschen Repertoriums mit Ergänzungen von Ravi Roy. Das Repertorium wurde farbig umgearbeitet, die Wertung und Herkunft wird nun bunt angezeigt, z.B. in rot, orange, grün oder violett. Einige 1000 Symptome und 50 neue Mittel (Nosoden, Sarkoden und Impondarabien) kamen hinzu. Gleichzeitig wurden etwa 200 als irrelevant betrachtete Mittel entfernt. Taschenbuchformat mit Griffregister.


Der Herausgeber schreibt:

Dies bahnbrechende Werk erleichtert die Repertorisation wesentlich. Als Grundlage diente das Kentsche Repertorium, das völlig neu übersetzt und der heutigen Ausdrucksweise angepaßt wurde. Viele Rubriken wurden in den Originalquellen überprüft und korrigiert. Das Werk wurde umfangreich ergänzt durch:

- Hunderte von bewährten Symptomen aus unserer Praxis, die Sie sonst nirgends finden können (vermerkt mit Ziffer 2)
- Einige Tausend äußerst wertvolle vollständige Symptome bzw. Symptomenkomplexe (siehe Mononukleose) von den großen Mitteln (aus Herings „Leitsymptome“, Hoynes „Clinical Therapeutics“, Testes „Materia medica“ u.a.), die in kein Repertorium eingearbeitet worden sind.
- Über 50 Nosoden, Sarkoden und Imponderablien wie Magnet, Elektrizität, etc. Auch diese sind in den bisherigen Repertorien nicht richtig vertreten oder gar nicht vorhanden.
- Beispiele neuer Mittel: Herpes zoster (Herp-z.); Toxoplasmose (Tox.); Epstein-Barr (Epst.); Cytomegalie (Cyto.); Meningococcinum (Mening.)

156.00 US$
110.00 US$
Eine Neuübersetzung des Kentschen Repertoriums mit Ergänzungen von Ravi Roy. Das Repertorium wurde farbig umgearbeitet, die Wertung und Herkunft wird nun bunt angezeigt, z.B. in rot, orange, grün oder violett. Einige 1000 Symptome und 50 neue Mittel (Nosoden, Sarkoden und Impondarabien) kamen hinzu. Gleichzeitig wurden etwa 200 als irrelevant betrachtete Mittel entfernt. Taschenbuchformat mit Griffregister.


Der Herausgeber schreibt:

Dies bahnbrechende Werk erleichtert die Repertorisation wesentlich. Als Grundlage diente das Kentsche Repertorium, das völlig neu übersetzt und der heutigen Ausdrucksweise angepaßt wurde. Viele Rubriken wurden in den Originalquellen überprüft und korrigiert. Das Werk wurde umfangreich ergänzt durch:

- Hunderte von bewährten Symptomen aus unserer Praxis, die Sie sonst nirgends finden können (vermerkt mit Ziffer 2)
- Einige Tausend äußerst wertvolle vollständige Symptome bzw. Symptomenkomplexe (siehe Mononukleose) von den großen Mitteln (aus Herings „Leitsymptome“, Hoynes „Clinical Therapeutics“, Testes „Materia medica“ u.a.), die in kein Repertorium eingearbeitet worden sind.
- Über 50 Nosoden, Sarkoden und Imponderablien wie Magnet, Elektrizität, etc. Auch diese sind in den bisherigen Repertorien nicht richtig vertreten oder gar nicht vorhanden.
- Beispiele neuer Mittel: Herpes zoster (Herp-z.); Toxoplasmose (Tox.); Epstein-Barr (Epst.); Cytomegalie (Cyto.); Meningococcinum (Mening.)

156.00 US$
110.00 US$


customer reviews of Praktisches Repertorium
Your review helps other customers to choose the right product.