Homeopathy and natural medicine
Order hotline 339-368-6613
(Mon-Fri 8 am-3.30 pm Su 2.30-3.30 pm CST)

Homöopathische Schätze von und mit Pierre Schmidt

Horst Barthel

Buch: 224 pages, hb
product no.: 00529
weight: 270g
ISBN: 9783039500611 9783039500611

Homöopathische Schätze von und mit Pierre Schmidt

Horst Barthel

33.90 US$
  • available immediately, ready to ship within one working day
Buch: 224 pages, hb
product no.: 00529
weight: 270g
ISBN: 9783039500611 9783039500611

Der Herausgeber schreibt:

Der Autor will in diesem Buch vermitteln, was er bei seinen oft wochenlangen Besuchen in Genf bei Pierre Schmidt, seinem Freund und Lehrer, aufnehmen durfte.

Das Buch beginnt mit Biographien von Kent und Pierre Schmidt, bringt dann den Standpunkt Pierre Schmidts zu dem Thema Gesundheit, Krankheit, Heilung und Ähnlichkeitsgesetz, bespricht die Grundsätze der Kent’schen Schule wie Pierre Schmidt sie lehrte (Symptomenaufnahme, Befragen des Patienten, Gesamtheit der Symptome bzw. nur der Charakteristika, pathognomonische Symptome, Symptomenarmut und Symptomenfülle, eliminierende Symptome, Hierarchisation usw.).

Den Mittelteil bildet das Kapitel „Goldkörner der Materia Medica“, worin sich wertvolle Hinweise für die Praxis finden – Spotlights, an welchen man ein Medikament erkennen kann.

Im letzten Drittel wird anhand vieler Fälle die Arbeitsweise Pierre Schmidts dargestellt, der wie kein anderer die heutige Homöopathie beeinflußt hat, denn seine Schüler Dr. Künzli vom Fimmelsberg, Dr. Vögli, Dr. Flury, Dr.Laudenberg und Dr. Horst Barthel, der viele Erweiterungen aus den Notizen Pierre Schmidts in das 3-sprachige Synthetische Repertorium aufnahm, verbreiteten die klassische Homöopathie in Europa

33.90 US$
  • available immediately, ready to ship within one working day

Der Herausgeber schreibt:

Der Autor will in diesem Buch vermitteln, was er bei seinen oft wochenlangen Besuchen in Genf bei Pierre Schmidt, seinem Freund und Lehrer, aufnehmen durfte.

Das Buch beginnt mit Biographien von Kent und Pierre Schmidt, bringt dann den Standpunkt Pierre Schmidts zu dem Thema Gesundheit, Krankheit, Heilung und Ähnlichkeitsgesetz, bespricht die Grundsätze der Kent’schen Schule wie Pierre Schmidt sie lehrte (Symptomenaufnahme, Befragen des Patienten, Gesamtheit der Symptome bzw. nur der Charakteristika, pathognomonische Symptome, Symptomenarmut und Symptomenfülle, eliminierende Symptome, Hierarchisation usw.).

Den Mittelteil bildet das Kapitel „Goldkörner der Materia Medica“, worin sich wertvolle Hinweise für die Praxis finden – Spotlights, an welchen man ein Medikament erkennen kann.

Im letzten Drittel wird anhand vieler Fälle die Arbeitsweise Pierre Schmidts dargestellt, der wie kein anderer die heutige Homöopathie beeinflußt hat, denn seine Schüler Dr. Künzli vom Fimmelsberg, Dr. Vögli, Dr. Flury, Dr.Laudenberg und Dr. Horst Barthel, der viele Erweiterungen aus den Notizen Pierre Schmidts in das 3-sprachige Synthetische Repertorium aufnahm, verbreiteten die klassische Homöopathie in Europa

Add to Basket
33.90 US$
  • available immediately, ready to ship within one working day


customer reviews of Homöopathische Schätze von und mit Pierre Schmidt
With this forum, we’d like to offer our customers the opportunity to share their experiences with our products. We’d like to point out that only personal experiences and subjective product reviews are shared in here. We do not claim ownership of any posted content. We do not censor what people post because we value and respect free speech. However, we distance ourselves from the comments and statements - we cannot nor do we want to judge them as correct or incorrect. In case you feel inspired by a contribution, we ask you to consult a medical doctor or any acknowledged and certified professional who can prove the truth of the matter asserted.
create review