HomeBooksSeminarsDVD, CD, EbookRemedy cases and accessoriesHomeoplant, Homeopathy for PlantsNatural Health, Natural ProductsSpectrum HomeopathyHomeopathy News
 English products
More languages
Authors
Anne Schadde / Jürgen Weiland: Der Weg der Kinderseele II - Späte Kindheit und Jugend - 10 CD's

10 CDs, CD
publication 2010
product no. 09642
weight: 375g

Der Weg der Kinderseele II - Späte Kindheit und Jugend - 10 CD's

Anne Schadde / Jürgen Weiland

10 CDs in dekorativer Buchformat-Box

103.80 US$

available immediately, ready to ship within one working day
free shipping above 166.02 US$

Abspieldauer (ca.) 11 Std. 5 Min.

10 CDs in dekorativer Buchformat-Box

Der Herausgeber schreibt:

Wie ist die Sankaran-Methode bei Kindern und Jugendlichen anzuwenden und was gilt es dabei zu beachten? Nachdem Anne Schadde und Jürgen Weiland sich im Seminar des Vorjahres im Alter bis zu sieben Jahren konzentriert haben, begleitet das Referentenduo diesmal die Kinderseele durch die spätere Kindheit und in die Pubertät hinein. Eingeleitet durch den Zahnwechsel formt sich in dieser Zeit das Ich-Gefühl des Kindes immer weiter aus, was zu neuen und ganz anders gearteten Problemen und Konflikten führt als in der Entwicklung der ersten Jahre.

Das Grundgerüst des Seminars bilden die ausführlich besprochenen und gemeinsam reflektierten Falldarstellungen, bei denen junge Patienten mit verschiedensten Erkrankungen wie Autismus, Epilepsie, Depression, rezidivierenden Bronchitiden, Otorrhoe oder juveniler Depression vorgestellt werden. Abwechselnd weisen die erfahrenen Referenten den Weg zur Erkenntnis des Kerns der Störung, der sich in der zentralen Empfindung (vital sensation) der Betroffenen widerspiegelt. So kommt es nach ausführlicher Analyse der Fälle zu Verschreibungen, die ohne die wegweisenden Arbeiten von Sankaran und Scholten kaum denkbar gewesen wären.
Besprochen werden daher auch seltenere Arzneien wie Placenta, Helium, Beryllium, Bor, Graphit, Cobaltum Nitricum, Ferrum, Bufo Rana und Lignum Aquilaria.

Wenn sich Anfänger mit der Sankaran-Methode vertraut machen, tauchen bei der Umsetzung und praktischen Anwendung die einen oder anderen Probleme und Fragen auf. Durch ihre inzwischen langjährige Erfahrung mit diesem Weg geben beide Referenten hilfreiche Hinweise zu Problemen der Fragetechnik, zur miasmatischen Einordnung oder zum Fokus der Aufmerksamkeit.

Von den einzelnen Fällen ausgehend ergeben sich für die beiden ReferentInnen immer wieder Gelegenheiten, interessante und wertvolle Ausführungen rund um den Entwicklungsweg zwischen Geburt und Erwachsenwerden einzuschieben. Diese reichen von Erläuterungen zur Ideenwelt der Anthroposophie über den Umgang mit Kindern mit Down-Syndrom bis zur Analyse von Bildern, die ihre kleinen Patienten während der Anamnese gemalt haben. Dieses Seminar zeichnet sich durch die abwechslungsreiche und sehr lebendige Vortragsweise des eingespielten Referententeams aus.

Anlässlich der Besprechung der von ihr geprüften Arznei Lignum Aquilaria führt Anne Schadde die Teilnehmer in Koh-Doh ein, die Zen-Kunst des Duft-Lauschens. Ein kurzes Video, auf dem das Koh-Doh-Ritual demonstriert wird, ist auf einer Extra-CD diesem Seminarmitschnitt beigefügt.

Hinweis: Bedingt durch eine vorübergehende Mikrofonstörung zu Beginn des Seminars ist die Tonqualität am Anfang von CD 1 für etwa 10 min nicht optimal, sondern übermäßig schrill und hallig. Der Inhalt des Gesagten ist jedoch vollständig verstehbar. Abgesehen von dieser Störung ist die Tonqualität ausgezeichnet.

Inhalt
CD 1 (78:56)
Anne Schadde:
1. Wie entwickelt sich Heilung? (06:46)
2. Über das Fragen / Zeitgeist und Arznei (11:11)
3. Krankheit als Ausdruck des Seelenzustandes (06:00)
4. Sankarans Ebenen bei Kindern (09:15)
Jürgen Weiland:
5. Geburtsphase und Liebesfähigkeit (05:51)
6. Fall 1: Autistische Störung (07:00)
7. Frage zur Geburtsphase (08:21)
8. Fall 1: Schlaflosigkeit / Placenta (13:33)
9. Über die Eigenplacenta / Fallverlauf (10:56)

CD 2 (76:23)
Anne Schadde:
1. Fall 2: Autismus und Epilepsie (07:19)
2. Befunde / Regression / Gemütssymptome (12:41)
3. Schwangerschaft und Geburt (09:02)
4. Ospolot / Versunken in ihrer Welt (05:51)
5. Die Bedeutung des Schlafes (05:39)
6. Zusammenfassung / Gase als Arzneien (10:56)
7. Edelgase: Themen und Charakteristika (09:46)
8. Helium: Piepsstimme in Disneyland (07:27)
9. Fragen (07:37)

CD 3 (66:33)
Anne Schadde:
1. Fall 2: Follow-Up (11:29)
2. Fragen zur 1. und 2. Periode (10:03)
3. Fall 2: Follow-Up / Traum vom Fliegen (11:43)
Jürgen Weiland:
4. Fall 3: Chronische Bronchitis (08:40)
5. Modalitäten (07:06)
6. Schwangerschaft und Geburtsprozess (05:46)
7. Verlauf der weiteren Entwicklung (11:43)

CD 4 (79:12)
Jürgen Weiland:
1. Fall 3: Analyse / Beryllium (08:13)
2. Die 2. Periode: Carbonate / Beryllium (07:54)
3. Fall 3: Follow-Up (07:55)
4. Beryllium: Charakteristika (03:43)
Anne Schadde:
5. Fall 4: Durchfälle / Zur Fragetechnik (12:23)
6. Freizeit-Stress / Miasma: Typhus (10:49)
7. Miasmen nach Sankaran (07:28)
8. Hektik / GSG 9 / Waffen (11:48)
9. Softair-Spiele / Sozialverhalten (08:56)

CD 5 (69:18)
Anne Schadde:
1. Fall 4: Auswertung nach Sankaran (12:52)
2. Metalle: Charakteristika / Cobaltum Nitr. (06:12)
3. Follow-Up per Telefon (10:24)
4. DD Cobaltum und Ferrum (07:24)
5. Was Kinderbilder erzählen können (07:44)
6. Ferrum und Abgrenzung (09:46)
7. Cobaltum Nitr.: Charakteristika (07:50)
8. Kalium Carb.: Sicherheit und Ordnung (07:04)

CD 6 (55:12)
Jürgen Weiland:
1. Fall 5: Chronische Ohr-Probleme (08:09)
2. Aktivität nachts / Körpersprache (10:30)
3. Syphilitisches Miasma / Bufo Rana (06:46)
4. Bufo: Signatur und Charakteristika (12:51)
5. Follow-Up: Hautausschlag / Nachtaktivitäten (07:12)
6. Tierreich / Schlafkalender / Fallverlauf (09:42)

CD 7 (64:40)
Anne Schadde:
1. Das 18.Kamel (08:05)
Jürgen Weiland:
2. Kinder mit Down-Syndrom (04:59)
3. Fall 6: Entwicklungsverzögerung (09:49)
4. Fall 6: Analyse / Follow-Up (10:01)
5. Bufo-Warzen / Fragen (05:21)
Anne Schadde:
6. Entwicklungsphasen: Geburt bis Zahnwechsel (05:27)
7. 7-14 Jahre: Das eigene Haus bauen (11:13)
8. Das Phänomen der Pubertät: Ich und die Welt (09:42)

CD 8 (74:21)
Anne Schadde:
1. Fall 7: Strabismus (06:29)
2. Atemwegsinfekt (08:35)
3. Isolation / Flucht in die Phantasie (06:20)
4. Einschläfernde Wärme (05:53)
5. Zukunftsangst / Vorlieben (10:30)
6. Meine Arzneimittelprüfungen (07:25)
7. Koh-Doh: Die Kunst des Duft-Lauschens (08:42)
8. Der Zustand der Benebelung / Schnüffeldrogen (12:54)
9. Lignum Aquilaria Agallocha: Symptome (07:29)

CD 9 (77:19)
Anne Schadde:
1. Adlerholzbaum / Hüter der Schwelle (05:24)
2. Lignum Aquilaria / Räucherung (04:29)
3. Fall 7: Fallverlauf (10:16)
4. Kleiner Lignum-Fall (07:05)
Jürgen Weiland:
5. Fall 8: Depression (07:16)
6. Rückzug und Isolation / Essen (07:59)
7. Analyse und Repertorisation (10:57)
8. Depression bei Kindern: Carbonate / Graphit (06:21)
9. Follow-Up: Kontaktfreudigkeit (05:55)
Beide Referenten:
10. Verharren / Der Zug des Lebens (11:32)

CD 10 Bonus-CD
Video: Koh-Doh - Die Kunst des Duft-Lauschens (08:05)

Das Video ist in drei verschiedenen Dateiformaten enthalten, damit Sie es problemlos in einem der Formate auf Ihrem Computer abspielen können.

Veranstaltung/Aufzeichnung
Chiron-Schule Berlin, Mareen Muckenheim
Van-Delden-Haus Berlin, 27.-28. Februar 2010


Hinweis: Bedingt durch eine vorübergehende Mikrofonstörung zu Beginn des Seminars ist die Tonqualität am Anfang von CD 1 für etwa 10 min nicht optimal, sondern übermäßig schrill und hallig. Der Inhalt des Gesagten ist jedoch vollständig verstehbar. Abgesehen von dieser Störung ist die Tonqualität ausgezeichnet.

available immediately, ready to ship within one working day
free shipping above 166.02 US$

Add to wishlist

customer reviews of Der Weg der Kinderseele II - Späte Kindheit und Jugend - 10 CD's
Order hotline
Tollfree
1-888-651-3332
Mon- Fri 9.00-18.00 EST
Login to activate "Buy with one click"
Author Info

Payment methods:           
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    General Terms and Conditions of Sale and Delivery    Imprint    Contact